Heidrun Matthäus

Heidrun Matthäus

Direktor Sales International

 

Heidrun lernte Bau- und Möbeltischlerin bevor sie Innenarchitektur und Architektur studierte. Nach Jahren in Berliner Architektur- und Planungsbüros übernahm sie Beratungs- und Vertriebstätigkeiten für grosse Marken aus dem Glas- und Lichtgeschäft: Etwa Glas Trösch oder die Zumtobel-Gruppe. Ab 2012 reihte sie Führungspositionen bei internationalen Unternehmen mit bis zu 17‘000 Mitarbeitern aneinander. Zuletzt oblag Heidrun die operative und strategische Leitung im Segment Architektur (Bereich fabric&light) für den Marktführer in Präzisionsgeweben. Seit Januar 2018 ist Heidrun das Gesicht des internationalen Sales bei ADUNIC.

Ausbildung und Fertigkeiten

1991-1996: Studium Dipl. Ing. Architektur, Technische Universität, Berlin
1989-1991: Studium Innenarchitektur, FH Hildesheim/Holzminden
1986-1989: Bau- und Möbeltischlerin, Uelzen

Was sonst?

Irgendwann wird die gebürtige Hamburgerin mit Elon Musk zum Mond aufbrechen oder zumindest den Bau einer Himmelstreppe anreissen. Um im Hier und Jetzt Erfolg zu haben, legt Heidrun so lange Kompetenz, Engagement und Zuverlässigkeit an den Tag, bis ein Projekt erfolgreich abgeschlossen ist.

< Zurück zur Übersicht